01
Ap
2-Phasen-Fluid
01.04.2016 18:53

2-Phasen-Fluid ist ganz leicht selber herzustellen, und ist eine gute Alternative für diejenigen, die es nicht so fettig haben wollen, oder um einfach mal zwischendurch der Haut etwas Gutes zu tun.

Dazu benutzt man ein 100 ml Fläschchen mit einem Sprühkopf-Verschluß.

In dieses füllt man dann 50 ml Rosenwasser, 40 ml Mandelöl oder Jojobaöl und gibt 1 Fläschchen Ätherischer Duft mit Jojobaöl, oder bei drei verschiedenen Düften je 1/4 Fläschchen, dazu.

1/4 Fläschchen entspricht einem vollen Kaffeelöffel.

Es sollten insgesamt nicht mehr als 1 ml reines ätherisches Öl auf 100 ml sein. Eben genau das Mischungsverhältnis von einem Fläschchen Ätherischer Duft.

Da es, wie der Name schon sagt, 2 Phasen sind, nämlich Blütenwasser und Öl, schwimmt das Öl dann oben. Dies sieht zwar interessant aus, muss sich aber dann vor dem Gebrauch erst verbinden.

Dies geschieht durch Schütteln der Flasche.

Günstiger kann man keine Pflege-Emulsion auf natürlicher Basis herstellen.

Hier ein paar Beispiele:

für fettige Haut
Lavendel
Petitgrain
Rosmarin

für trockene Haut
Lorbeer
Salbei
Orange

für empfinliche Haut
Palmarosa
Geranium
Lavendel

für reife Haut
Vetiver
Lavendel
Geranium

Ein Körper- oder Badeöl erhältst du, wenn du einfach das Rosenwasser gegen Mandel- oder Jojobaöl austauschst.

 

Kommentare


powered by Beepworld